Unsere Klima- und
Umweltschutz­bemühungen

Als Unternehmen sind wir seit vielen Jahren bestrebt nachhaltiger zu wirtschaften und zu handeln. Immer wieder haben sich dabei neue Aspekte und Möglichkeiten ergeben dieser Verantwortung gerecht zu werden, den CO2 Ausstoß zu reduzieren und gemeinsam mit unseren Kunden diese Emissionen zu kompensieren.

Verbindliche Standards bei Qualität und Nachhaltigkeit

Wir stellen höchste Ansprüche an Qualität und Nachhaltigkeit unseres Handelns, sowie unserer Produkte. Diese lassen wir seit 1996 regelmäßig von einer unabhängigen Stelle bestätigen. So sind wir zertifiziert nach dem Qualitätsmanagementsystem ISO 9001. Als zukunftsorientiertes Unternehmen liegt uns der Schutz der Umwelt am Herzen. Deshalb hat SAHM 2009 sein Portfolio um das Umweltmanagementsystem ISO 14001 erweitert.

Gemeinsam nachhaltig handeln

Klimaschutz ist eine Gemeinschaftsaufgabe. Mit dem Angebot von klimaneutral bedruckten Gläsern möchten wir Sie für den Klimaschutz sensibilisieren. Denn trotz hocheffizienter Produktionsverfahren können wir unsere Produkte nicht komplett emissionsfrei herstellen. Wir bieten Ihnen deshalb an, die CO2-Emissionen Ihres Auftrags über ClimatePartner zu kompensieren – natürlich freiwillig.

Mit dieser Option leistet Sahm, gemeinsam mit seinen Kunden einen wichtigen Beitrag zum Schutz unseres Planeten.

Unser Planet, unsere Verant­wortung

Gemeinsam wollen wir als Unternehmen mit unseren Kunden und Mitarbeitern der Verantwortung gerecht werden, das Klima unseres Planeten, sowie die Vielfalt seiner Natur zu schützen.

Wir freuen uns auf einen gemeinsamen Erfolg für den Umweltschutz.

In Kooperation mit ClimatePartner haben wir unseren Corporate Carbon Footprint (CCF) berechnet. Dieser Wert ist die Grundlage für die Kompensation.


Erfahren Sie mehr über ClimatePartner

Nachhaltigkeits­bericht 2024

Wir stellen höchste Ansprüche an Qualität und Nachhaltigkeit unseres Handels. Deshalb sind wir unserer sozialen Verantwortung bewusst und nehmen diese auch an.

Pdf herunterladen